Home



In allen Lagen ausgeglichen, voller Wärme, Interpretationsintensität und mit reichen dynamischen Schattierungen - so konnte die Altistin Esther Borghorst sehr für sich einnehmen.

(Rheinische Post, Händel "Messias")


Esther Borghorsts warme Altstimme schimmerte im Rezitativ "Nun wird der Held aus Davids

Stamm". ...  Unvergessliche Momente dieses Abends: ... Zutiefst berührend sowie meisterlich gestaltet

Marias Arie ... "Schließe, mein Herze" ... . Die Solo-Violine ... begleitet sinntragend die ergebene

sanfte Stimme der Altistin.

(Rheinische Post, Bach "Weinachtsoratorium")


In Erinnerung blieb ... Esther Borghorst, deren glutvoller Mezzo ... durch ausdrucksstarke Gestaltung fesselte. Hier sei die wahrlich unter die Haut gehende Arie "O quam tristis" hervorgehoben.

(Rheinische Post, Haydn "Stabat Mater")


Innig gestaltete Altistin Esther Borghorst ihre Parts: .... Mit welch atmender Intensität sie zu phrasieren verstand, war großartig.

(Remscheider Generalanzeiger, Bach "Weihnachtsoratorium")




Termine 2022